Auf Seminarreise mit Kollegin Adidas und Boots

Shoe jobs and everything else.

Moderators: cumheels, Mrs.HB, Heelexploder, german bootlover, heelbone, HighHeelFetish.org, Richie, Jess, minni

Post Reply
testman
Posts: 45
Joined: Sun Jan 25, 2009 11:44 pm

Auf Seminarreise mit Kollegin Adidas und Boots

Post by testman » Wed Mar 01, 2017 12:56 pm

Ich bin vor ein paar Tagen mit einer jungen, netten Kollegin auf eine mehrtägige Fortbildung gefahren. Im Seminarhaus angekommen stellten wir fest, dass sich je zwei aus den angemeldeten Personen ein Zimmer für die Nacht teilen sollten, weil die Unterkünfte überbucht waren. Doch weder sie noch ich hatten Lust darauf mit einem Fremden Kollegen im Zimmer zu liegen.

Weil die Zimmer mit zwei Einzelbetten ausgestattet waren, welche um eine Ecke standen und Anzüglickeiten ausgeschlossen werden konnten, entschieden wir uns das Zimmer zu teilen. Das war natürlich ein Glücksfall für mich, hatte ich dich schon auf der Anreise immer wieder Blicke auf ihre Füßen werfen müssen, da sie mit ihren
Adidas Sneakers im Auto saß und diese wärend er Fahrt auch vorübergehend abstreifte.
Beim Einchecken ins Zimmer stellte sie mir auch ganz unverhofft ihr Outfitt für den morgigen Semiantag vor: Bluse und Minirock in Kombination mit hohen Lederstiefel.
Heimlich erhoffte natürlich diese näher inspezieren zu können, es sollte aber noch besser kommen als erhofft.

Nach einem längeren ersten Abendumtrunk in der Kellerbar des Semniarhaus ging wir ausgelassen und leicht angedudelt in unser Zimmer. Sie hatte am Abend einen schwarzes Minikleid mit schwarzer blickdichter Strumpfhosen und ihre weißen Adidas Superstar an, die sich gut und sportlich absetzten. Im Zimmer zurück ging sie als erstes ins Bad. Nach dem Duschen kam sie mit Bademantel und Schuhe bekleidet zurück ins Zimmer und macht sich daran ihre Bett zu richten, daraufhin ging ich ins Bad. Als ich ins Zimmer zurück kam lag sie aber in dem anderen Bett, weil ihr aufviel, dass das erstere Bett zu nah am Fenster stand, was ihr zu kalt erschient. Für mich kein Problem wechselten wir also die Betten.

Als ich nun zu meinem Bett ging endeckte ich unterhalb des Nachtkästchens die Superstars meiner Kollegin welche sie wohl beim Umzug vergessen hatte. Schon beim Bettgehen fuhr ich mit der Hand darüber und auch etwas hinein und sie waren sogar noch warm und etwas feucht von den duschnassen Füßen.



Nach kurzen Gespräch ging das Licht aus und es dauerte nicht lange und ich hörte ums Eck meine Kollegin schon tief schlafen. Mein Puls schlug so hart, dass ich fast dachte sie wacht davon wieder auf, als ich ihre Superstars unter meine Bettdecke zog. Als ich dann meinen Steifen sehnsüchtig in den Schuh steckte und den anderen zugleich dicht an mein Gesicht schob, dacht ich gleich zu explodieren. Ich vesuchte mich zu beruhigen, wusste ich doch, dass ich nicht in ihre Schuhe kommen durfte. Ich hatte gewaltige Probleme mit der Beherrschung als mein Schwanz immer tiefer in das weiche, warme Schuhfutter vordrang. Ich wagte es nicht mehr viele Bewegungen zu machen, um nicht ein unvorhergesehenen Organsmus zu erzeugen. Ich lies meinen Schwanz ruhig in ihren Schuh verharren, nur ab und zu konnte ich nicht wiederstehen eine kleine Vor-Rückwärtbewegung zu erzeugen. Zeitgleich erkundete mein Mund und meine Nase den anderen schuh, und obwohl sie die Schuhe den ganzen Tag anhatte roch er angenhem und etwas nach Parfüm.
So bin ich dann auch wohl irgendwann eingeschlafen, dann auch ich hatte ja einiges getrunken. In der Nacht bin ich dann aufgewacht, weil meine Kollegin auf die Toilette musste und dabei wach wurde. Ich konnte nicht feststellen, ob sie ihren Adidas auf meinem Kopfkissen wahrnehmen konnte, mein Herz stockte, aber sie ging sofort wieder ins Bett und schlief weiter. Ich aber war hell wach und so begann ich aufs neue wieder meinen steif geworden Schwanz in ihren Schuh hin und her zu bewegen. Das Leder und die weiche Innensohle waren so angenehm das meine Geilheit immer mehr zunahm. Irgendwann war die Lust so stark, dass ich ohne an die Konzequenzen zu denken voll in ihren Schuh abspritzte. Das warme Sperma durchdrang die Schuhspitze und ich fickte den Schuh richtig durch. Das Gefühl war so heftig, dass ich nicht aufhören konnte. Ich nahm den anderen Schuh und begann das Eakulat damit abzureiben und das sorgte dafür, dass ich ein zweites Mal einen heftigen Orgasmus hatte. Als ich den Orgasmus verschnauft hatte musste ich handeln und alle Spuren so gut es ging aus den Schuhen wischen. Dabei musste ich natürlich äußerst leise vorgehen, aber Gotte sei dank ging das erstaunlich gut. Danach postierte ich die Schuhe wieder an die Stelle wovon ich sie genommen hatte.

Am nächsten Morgen zog sie zum Glück nicht wieder ihre Adidas an, sondern gleich ihre Stiefel, die mir nicht minder Lust machten und meinen Schwanz schon wieder anschwellen liesen. Tagsüber konnte ich sie in ihren wunderschönen Stiefeln bewundern, die sicher einiges gekostet hatten und fast schon wieder zu schade waren hineinzuspritzen. Aber Geilheit kennt ja keine Gnade, wie es in der Nacht von mir bewiesen wurde.

Ich muß noch erwähnen, dass ich mich im Laufe das Vormittags wärend eines Workshops ungesehen aufs Zimmer zurückstehlen konnte wo ich nach den optischen Zustand der Superstars sehen konnten. Dank der warmen Raumluft waren die Schuhe samt restliches, verbliebenes Sperma komplett getrocknet. Es fanden sich aber etliche rauhe Flecken und einwenig müffelig waren die Schuhe auch. Daher entschied ich mich die betroffenen Stellen abzurubbeln und das Futter mit Feuchttücher etwas aufzufrischen. Dies gelang ausserorderntlich gut, so konnten die Schuhe nach der Behandlung eigentlich nichts mehr über meine nächtliche Aktion verraten.

Wie es weiterging, auch in Punkto den schönen Stiefeln, kann ich euch noch schreiben, wenn es euch interessiert.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

BBFlat123
Posts: 13
Joined: Thu Nov 01, 2012 5:12 pm

Re: Auf Seminarreise mit Kollegin Adidas und Boots

Post by BBFlat123 » Wed Mar 01, 2017 3:45 pm

Du glücklicher!!!
Aber sicher wollen wir die Stiefelgeschichte hören.
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Nylonfoot
Posts: 304
Joined: Mon Jan 05, 2009 3:50 pm

Re: Auf Seminarreise mit Kollegin Adidas und Boots

Post by Nylonfoot » Wed Mar 01, 2017 10:08 pm

Sehr tolle und geile Geschichte! Respekt!

User avatar
WedgesFan
Posts: 410
Joined: Tue Aug 23, 2011 12:29 pm
Location: Germany

Re: Auf Seminarreise mit Kollegin Adidas und Boots

Post by WedgesFan » Thu Mar 02, 2017 12:44 am

Auch wenn Sneaker persönlich nicht so meins sind ist das schon eine ziemlich geile Vorstellung nachts im Bett nur ein paar Meter entfernt von der süssen Kollegin zu liegen und heimlich ihre Schuhe zu bummsen.
Ich kann mir vorstellen wie aufregend das gewesen sein muss, ich würde wirklich gerne erfahren wie es mit den Stiefeln weiterging. :wink:

§hOe§
Posts: 181
Joined: Sat Oct 23, 2010 4:01 am

Re: Auf Seminarreise mit Kollegin Adidas und Boots

Post by §hOe§ » Thu Mar 02, 2017 1:20 am

Das ist wirklich aufregend :) Erzähl gerne mehr! Und Bilder der Adidas und der Stiefel sind auch immer gerne gesehen!

Bond007
Posts: 857
Joined: Wed Sep 12, 2012 11:37 am

Re: Auf Seminarreise mit Kollegin Adidas und Boots

Post by Bond007 » Thu Mar 02, 2017 2:35 am

Sehr schöne Geschichte- vielen Dank! Da ich auch eher auf High Heels stehe, denn auf Sneaker oder Ballarinas, freue ich mich schon wahnsinnig auf die Fortsetzung mit den sexy Stiefeln, .... :oops: :D

elite_23
Posts: 1084
Joined: Tue Oct 14, 2014 12:04 pm

Re: Auf Seminarreise mit Kollegin Adidas und Boots

Post by elite_23 » Thu Mar 02, 2017 6:36 am

Tolles Erlebnis. Bin gespannt, wie es weiter geht! :-)

tobitobsen
Posts: 66
Joined: Tue Jan 26, 2010 10:31 am

Re: Auf Seminarreise mit Kollegin Adidas und Boots

Post by tobitobsen » Thu Mar 02, 2017 1:40 pm

Sehr schöne Geschichte. Bin schon gespannt, wie es mit den Stiefeln weitergeht...:-) Sneakers sind auch nicht so mein Fall...

pavelulrych
Posts: 201
Joined: Thu Mar 25, 2010 1:28 pm

Re: Auf Seminarreise mit Kollegin Adidas und Boots

Post by pavelulrych » Fri Mar 03, 2017 12:26 pm

Es muss eine schöne Erfahrung gewesen sein. Herzliche Glückwünsche . :P

pavelulrych
Posts: 201
Joined: Thu Mar 25, 2010 1:28 pm

Re: Auf Seminarreise mit Kollegin Adidas und Boots

Post by pavelulrych » Fri Mar 03, 2017 12:27 pm

Es muss eine schöne Erfahrung gewesen sein. Herzliche Glückwünsche . :P

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: GermStyle, gummistiefelschwein, hydramatic and 13 guests